Beratungsstelle

Sehnsucht und andere Süchte

Wege zur mehr Leichtigkeit - durch innere Stärke

 

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Blog

Grippe : Essen oder Fasten

Gepostet am 17. Dezember 2016 um 10:50

Bei einer Virus-Erkältung viel essen, aber bei einem bakteriellen fiebrigen Infekt hungern* (TABULA Zeitschrift der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE)

Für die Wirkung dieses seltsamen Hausrezeptes haben Dr. Gijs van den Brink und seine Kollegen vom Academic Medical Center in Amsterdam eine wissenschaftliche Bestätigung gefunden.

Essen und Fasten haben ganz unterschiedliche Wirkungen auf das Immunsystem. Durch eine Mahlzeit werde das Immunsystem angeregt, bestimmte Botenstoffe auszuschütten, die für den Kampf gegen Viren, und damit auch gegen die rund 300 verschiedenen Schnupfenviren bedeutsam sind. Der Verzicht auf Essen dagegen unterstützt die Immunabwehr im Kampf gegen Bakterien. In aller Regel sind es diese Keime, auf die der Körper bei einer Infektion mit Fieber reagiert.Essenstärkt demnach jene Abwehrkräfte, welche die für Erkältungen verantwortlichen Viren angreifen und zerstören. Fasten dagegen stimuliert die Immunantwort auf bakterielle Infektionen, die häufig Fieber auslösen.

Kategorien: Keine

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

0 Kommentare